Mahlwerke

Ein gutes Mahlwerk ist genau so wichtig, wie eine professionelle Espressomaschine. 

Wir favorisieren die Hersteller: MACAP, Wega, Mazzer und Ceado - zuverlässig, innovativ und für nahezu jeden Bedarf mit der individuell "passenden" Lösung.

Es gibt grundsätzlich zwei Typen von Mahlwerken: 

Dosiermahlwerk: Der Kaffee wird in einen Dosierbehälter vorgemahlen und bei Bedarf über den Dosierhebel entnommen. 

Direktmahler: Jede Portion wird bei Bedarf einzeln in den Siebträger gemahlen

Beide Varianten haben spezifische Vorteile. Gerne beraten wir Sie, welche für Ihren Betrieb am besten geeignet ist. 

Neben den bewährten flachen Mahlscheiben (teils sogar titanbeschichtet) gibt es auch konische Mahlscheiben. Sie zeichnen sich durch eine größere Mahlleistung und eine äußerst geringe Geräuschentwicklung aus.

Mazzer Robur Royal


Wega 6.4 A Silent


Macap M4


Gebrauchte Kaffeemühlen finden Sie -> hier